Bild: Für die Inszenierung des MALE RPAS errichtete NÜSSLI eine 32 x 24.5 Meter grosse Sonderkonstruktion in Form eines
Bild: Für die Inszenierung des MALE RPAS errichtete NÜSSLI eine 32 x 24.5 Meter grosse Sonderkonstruktion in Form eines
Bild: Für die Inszenierung des MALE RPAS errichtete NÜSSLI eine 32 x 24.5 Meter grosse Sonderkonstruktion in Form eines

European MALE RPAS, ILA Berlin

Im April 2018 traf sich die Welt der Luft- und Raumfahrt auf der führenden Innovationsmesse ILA in Berlin. Als grösster kommerzieller Aussteller präsentierte Airbus sein umfangreiches Produktportfolio sowie zahlreiche Neuheuten. Feierlich enthüllte Airbus Defence and Space das erste 1:1-Modell des künftigen Europäischen Drohnensystems European MALE RPAS. Im Auftrag von VRPE Team GmbH errichtete NÜSSLI für die Inszenierung auf einer Fläche von 32 x 24.5 Meter eine Sonderkonstruktion in Form eines offenen Hangars, bestehend aus 32 Tonnen Systemmaterial. Die grösste Herausforderung stellte dabei die Einbindung der Sektionaltore in eine insgesamt 28 Meter lange Überbrückung dar.