Expo 2020 Dubai China Copyright NUSSLI Group
Expo 2020 Dubai China Copyright NUSSLI Group
Expo 2020 Dubai China Copyright NUSSLI Group

China Pavillon, Expo Dubai 2020

Der China-Pavillon «Light of China» auf der Expo 2020 in Dubai zeigt, wie die Menschen in der Gemeinschaft miteinander die Chancen für die Zukunft der Menschheit nutzen können. Die chinesische Laterne symbolisiert diese Botschaft und steht dem Pavillon Pate für seine Form.

Weitere Projekt-Details

Am 30. Oktober 2019 fand der Spatenstich für einen der grössten Pavillons auf dem Expo-Gelände in Dubai statt. NÜSSLI erhielt den Auftrag für die Umsetzung des Pavillonbaus und seiner basis-technischen Ausstattung. Im Themenbereich «Opportunity» angesiedelt, berücksichtigt das Konzept des China-Pavillons ebenfalls die Unterthemen «Mobilität» und «Nachhaltigkeit». Und es stellt den Vorschlag des grossen Landes dar, zusammen die globale Entwicklung zu fördern sowie eine Gemeinschaft für das Miteinander der Menschen in der Zukunft aufzubauen.

Chinas Errungenschaften in der Ausstellung

Im Innern des Gebäudes führen die Bereiche «Exploration und Entdeckung», «Innovation und Zusammenarbeit» sowie «Chance und Zukunft» durch verschiedenste Errungenschaften Chinas in Wissenschaft, Technologie, Information, Bildung und Verkehr. So zeigen beispielsweise Entwicklungen wie das Fünfhundert-Meter-Aperture-Sphärenteleskop FAST, Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnen, die 5G-Technologie, künstliche Intelligenz und natürlich die Belt and Road Initiative – eine Art moderne Seidenstrasse – im Pavillon den Innovationsgeist des chinesischen Volkes und seinen Mut zur Forschung.

Architektur verbindet Tradition und Technologie

«Aufbau einer Gemeinschaft mit einer gemeinsamen Zukunft für die Menschheit – Innovation und Chancen»; dieses Thema des chinesischen Pavillons wird auch in seiner Architektur sichtbar. So nimmt etwa die kunstvolle Verbindung traditioneller Elemente der chinesischen Baukunst mit modernen Technologien den Gedanken der Gemeinschaft auf. Der Name des Pavillons «Light of China» wie auch seine Architektur drücken Hoffnung und Licht aus. Denn als eine Art gigantische Laterne mit schillernden Lichtspielen zeigt der Pavillon eine der wertvollsten Traditionen der alten chinesischen Kultur.

Über Expo 2020

Wegen der Coronapandemie fand die Expo 2020 Dubai ein Jahr später statt. Unter dem Motto «Connecting Minds, Creating the Future»  waren die Expo-Tore vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022 in Dubai geöffnet. Es war die erste Weltausstellung in einem arabischen und muslimischen Land. Auf den drei thematischen Cluster Chancen, Nachhaltigkeit und Mobilität, die zusammen die Grösse von 610 Fussballfeldern hatten, präsentierten sich mehr als 190 Länder und Organisationen. Fast 25 Millionen Besucherinnen und Besucher, grösstenteils aus dem Ausland, waren auf der Expo in Dubai.

 

Impressionen

Produkte