Eine strategische Kooperation für nachhaltige und einzigartige Events: Arosa Tourismus schliesst Destinationspartnerschaft mit NÜSSLI.
Eine strategische Kooperation für nachhaltige und einzigartige Events: Arosa Tourismus schliesst Destinationspartnerschaft mit NÜSSLI.

NÜSSLI wird Arosa Destinationspartner

Eine strategische Kooperation für nachhaltige und einzigartige Events: Arosa Tourismus schliesst Destinationspartnerschaft mit NÜSSLI.

Man kennt sich: Schon bei etlichen Projekten und Veranstaltungen setzte Arosa Tourismus auf die Kompetenz von Eventspezialist NÜSSLI. Jetzt wurde die erfolgreiche Zusammenarbeit auch vertraglich besiegelt: Arosa macht NÜSSLI zum offiziellen Destinationspartner, der langfristig und vor allem nachhaltig die hohe Qualität der Events in der Region gewährleisten soll.

März 2022

Arosa Classic Car, Humor Festival, Bärenland oder schwimmende Restaurants – das NÜSSLI Team war bereits bei mehr als einem Projekt in Arosa verantwortlich für die Planung und Umsetzung von Tribünen, individuellen und komplexen Eventstrukturen. Und auch in angespannten Coronazeiten konnte sich Arosa Tourismus auf die Professionalität und Flexibilität des Eventbauers verlassen und unter Einhaltung aller Sicherheitsmassnahmen schöne Veranstaltungen über die Bühne bringen.

Im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie Arosa 2030 wurde die bisher so erfolgreiche Zusammenarbeit nun auch vertraglich und langfristig vereinbart: Arosa macht NÜSSLI zum offiziellen und exklusiven Destinationspartner. Der Eventbauer wird auf dieser Basis individuell für die Region zugeschnittene, temporäre Infrastruktur bereitstellen, die für die Umwelt Sorge trägt und gleichzeitig sichere, qualitativ hochstehende und einzigartige Events und Erlebnisse möglich macht.

NÜSSLI CEO Andy Böckli freut sich über den zukunftsweisenden Ansatz und die Win-Win-Situation: „Nachhaltigkeit gehört zu uns und zum Temporärbau. Wir wissen, was das für den Eventbau bedeutet. Mit unserem Know-how und unserer Erfahrung werden wir alles dafür tun, die Nachhaltigkeitsziele von Arosa 2030 umzusetzen und ausserdem die Attraktivität der Destination noch weiter zu erhöhen.“

Danilo Della Ca, bei NÜSSLI als Leiter verantwortlich für Event Structures Schweiz, ist zu Recht stolz auf die langfristig angelegte Partnerschaft: „Zeigt das doch, dass wir in der Vergangenheit sehr gute Arbeit geleistet haben. Mit der Branchenexklusivität für die NÜSSLI Gruppe profitieren wir als offizieller Destinationspartner von langfristiger Planungssicherheit und sind dankbar für das Vertrauen.“

Siehe auch: Arosa Tourismus schliesst nachhaltige Destinationspartnerschaft mit der NÜSSLI Gruppe ab